Grießklösli Supp

essen wie bei Oma

Grießklösli Supp

26/04/2021 Suppen 0

Zutaten für 4 Personen:

1 großes Ei
60 g Hartgrieß
40 g Butter
Salz
Muskat
1 1/2 Ltr. Brühe
Schnittlauch


Mit der schaumig gerührten Butter rührt man Ei, Grieß, Salz und Muskat glatt an, lässt den Teig etwa 1 Stunde stehen, legt mit zwei Kaffeelöffeln Klößchen in kochende Fleischbrühe, deckt den Topf sofort zu und lässt sie langsam 10 Minuten zugedeckt kochen. Man richtet die Suppe mit Schnittlauch an.

Man kann den Teig auch mit einem Löffelchen abstechen, die Teigklumpen auf ein nasses Brett legen und mit der nassen Hand zu Kügelchen formen. Auf diese Weise vorgerichtet, verkleistert die Außenfläche der Klößchen beim Kochen besser, so dass sie tadellos in der Form bleiben. Auch können sie so alle gleichzeitig eingelegt werden.